News

NEU: Vereinszeitung TSV Magazin 1/2017 steht zum Download bereit weiter...

NEU: Freie Tennishallenstunden für die Saison 2016/17 weiter...

News

Erste-Hilfe-Kurs am 29.04.2017, 8:00 - 16:00 Uhr, Sportraum, Preis MG: € 34,50 / NMG € 39,50 / Übungsleiter frei

Am 11.05.2017 sind die Hallen in der Königswieser Straße geschlossen, deswegen entfallen alle Kurse an dem Tag.

NEUE KURSE ab Mai

Modern Dance, ab Freitag, den 5.5.17 von 17:30 - 18:15 Uhr im Sportraum mit Sabrina Endress. Zeitgenössischer Tanz mit fallenden und schwingenden Elementen,ohne Vorkenntnisse.

Osteoporose, ab Donnerstag, den 4.5.17 von 18 - 18:45 Uhr im Sportraum mit Sabrina Endress. Sanftes Gesundheitstraining zur Prävention und Linderung des Beschwerdebildes Osteoporose.

Strong by Zumba, ab Dienstag den 2.5.17, 18:45 - 19:30 Uhr in der Königswieser Halle groß mit Edlira Harizaj. Kraftvolles Konditionstraining fördert die Schnelligkeit, Ausdauer, Mobilität und Aufbau von Kraft.

StreetDance, ab Freitag, den 5.5.17 von 18:45 - 19:30 Uhr im Königswieser Studio mit Edlira Harizaj. Intensives und effektives Hip Hop Workout.



News

Dart wurde vom Montag auf Mittwoch verlegt (siehe Sportprogramm online)

Elektrorollstuhl-Hockey wird am Donnerstag von 18:00-19:30 Uhr und von 19:30-21:00 Uhr trainiert. (In den Schulferien ist kein Trainingsbetrieb.)

Termine:

1. AS am 29.03.2017 um 20 Uhr

DV am 26.04.2017 um 19 Uhr

Über uns

Der TSV Forstenried - ein Traditionsverein mit Zukunft...

Wir verstehen uns als Breitensportverein, der teilweise auch leistungsorientiert arbeitet. Jeder ist willkommen.
Der TSV Forstenried wurde 1927 aus dem Kraftsportclub Forstenried gegründet.
Die verschiedenen Angebote ließen die Mitgliederzahlen wie folgt steigen:

1945 70 Mitglieder
1965 1.800 Mitglieder
1985 3.500 Mitglieder
2005 3.704 Mitglieder
2011 3.412 Mitglieder
2013 3.450 Mitglieder

Somit zählen wir zu den 10 größten Vereinen Münchens und sind Ihr Sportanbieter Nr. 1 im Münchner Südwesten.

Logo: gefördert durch die Landeshauptstadt MünchenDer Anteil der Kinder und Jugendlichen beträgt 42 %. Auf eine möglichst professionelle Jugendarbeit wird schon immer großen Wert gelegt.

Die Trainingsstunden werden in 6 städtischen Schulsporthallen und auf der Bezirkssportanlage in der Graubündener Straße 100 abgehalten.

 

Hinzu kommen die vereinseigenen Anlagen:

  • 3-Feld-Tennishalle in der Graubündener Straße 102
  • 9-Feld-Tennisanlage mit Clubhaus in der Forst-Kasten-Allee 120
  • Kleingruppensportraum in der Graubündener Straße 102

Die Delegiertenversammlung, das Präsidium und der Vereinsausschuß sind die beschließenden Organe des Vereines. Der Fachsport wird von ehrenamtlichen Abteilungsleitern geleitet.

Download Info-Flyer TSV Forstenried e. V. (PDF, 453 KB)